Aktuell

Das Programm von heute
07:00 Kaffeesatz
erfrischendes Morgenmagazin
09:00 V.I.P.
Vormittag im Programm
12:00 Nowosti
Infomagazin
21:00 Reibungspunkt
politisches Magazin
22:00 zip-fm
Nachrichtenmagazin der Freien Radios
22:30 Osmose
Sendungen Freier Radios
00:00 Soundtrack
Filmmusik
  • Radiosendung "Ausgrenzung und Diskriminierung in der Schule"

    Vom 11. bis zum 16. Juli haben sechs Schüler*innen des Albert-Schweitzer-Gymnasiums eine Radiosendung zum Thema "Ausgrenzung und Diskriminierung in der Schule" produziert.

    Gestern | 0 Kommentare

  • Interviewreihe mit den Kandidaten für die Landtagswahl am 14. September 2014 | UPDATE (22.07.2014): Karola Stange (Die Linke)

    Welche Visionen haben die Kandidaten für Thüringen? Wie soll sich Thüringen entwickeln?
    Welche Schwerpunkte setzen die Parteien? Wie erklären die Kandidaten Ihre Wahlprogramme?

    22.07. | 0 Kommentare

  • Spiel des Jahres 2014

    Der Preis "Spiel des Jahres" ist ein Preis für Brett- und Kartenspiele im deutschsprachigen Raum, erstmals vergeben 1979.
    Radio F.R.E.I. sprach mit Jurymitglied Bernhard Löhlein darüber, welche Spiele dieses Jahr gewonnen haben, wie die Auswahl getroffen wurde und welche Spielarten gerade so angesagt sind.

    22.07. | 0 Kommentare

  • "Aus neutraler Sicht" von Albert Jörimann - EU-Juncker -

    Schwer zu sagen, ob Martin Schulz zu laut gebrüllt hat oder ob die Wahl des Bürokraten Jean-Claude Juncker zum Präsidenten der EU-Kommission letztlich doch eine Kräfteverschiebung bedeutet zugunsten des Europaparlamentes gegenüber der Kommission, indem neu tatsächlich das Parlament über die Besetzung des Spitzenpostens entscheidet und nicht mehr die Mitgliedstaaten bzw. ihre Regierungschefs.

    22.07. | 0 Kommentare

  • NSU-Prozess | Interview mit Fritz Burschel

    Fritz Burschel von Radio LOTTE in Weimar begleitet den NSU-Prozess in München. Radio F.R.E.I. sprach mit ihm über den aktuellen Stand des Verfahrens.

    22.07. | 0 Kommentare

  • Espresso-Plausch mit Sergej Lochthofen - MH17 - Hintergründe und Folgen | NSU-Prozeß | Änderung Thüringer VS-Gesetz | "Deutscher" Jubel | Merkel & Taubert im Vergleich -

    Sergej Lochthofen, langjähriger Chefredakteur der Thüringer Allgemeinen, spricht mit Carsten Rose über das aktuelle Tagesgeschehen in Erfurt, Thüringen und der Welt.
    Den Wochenauftakt mit Sergej Lochthofen gibt es jeden Montag, kurz nach 9, im Vormittagsmagazin auf Radio F.R.E.I.

    21.07. | 1 Kommentar

  • Radiosendung der Grundschule Urbich

    „Brasilien- Land, Leute, Kultur und Fußball“ unter diesem Motto stand die diesjährige Projektwoche der Urbicher Schulen.

    21.07. | 0 Kommentare

  • Momentaufnahme: JunggesellInnenabschiede

    Eine Presseschau, eine Umfrage unter TeilnehmerInnen verschiedener JunggesellInnenabschiede in der Erfurter Innenstadt am 12. Juli 2014 und ein Interview mit der Volkskundlerin Christiane Cantauw.

    17.07. | 0 Kommentare

  • Die Rockoper "Jedermann"

    Der Berliner Journalist Gerd Brendel hat die Domstufenfestspiele in Erfurt besucht. Radio F.R.E.I. sprach mit ihm am Telephon über die Rockoper "Jedermann".

    17.07. | 0 Kommentare

  • Die Internationale Raumstation und andere Neuigkeiten im All im Juni 2014

    Die russischen ISS-Kosmonauten Alexander Skworzow und Oleg Artemjew sind am 19. Juni 2014 zu einem mehrstündigen Einsatz in den freien Weltraum ausgestiegen. Zusammen mit Steve Swanson (USA), Alexander Gerst, dem russischen Kosmonauten Maxim Suraev und dem NASA-Astronauten Reid Wiseman bilden sie zurzeit die Besatzung der Internationalen Raumstation ISS. Welche Aufgaben auf der ISS anstehen, darüber informiert Arno Fellenberg von den Essener-Raumfahrtinformationen.

    16.07. | 0 Kommentare

  • Schwarze Löcher, Gammastrahlenausbrüche, Magnetfelder

    Was steckt hinter den Meldungen "Ein Tanz von Schwarzen Löchern – ein einzigartiges Paar von Schwarzen Löchern in einer normalen Galaxie von Röntgensatellit XMM-Newton entdeckt", "Gewaltige Gammastrahlenausbrüche in der Nähe von massereichen Schwarzen Löchern – Koordinierte Radio- und Gammastrahlungbeobachtung ermöglichen die Lokalisierung der Ausbrüche in den Kernregionen aktiver Galaxien", "Starke Magnetfelder beeinflussen die Sogwirkung von Schwarzen Löchern" und "GREAT öffnet Fenster zu neuem Wellenlängenbereich – Ferninfrarotspektrometer GREAT beobachtet im neuen Wellenlängenbereich 4,7 Terahertz - Spektroskopie mit dem Flugzeugobservatorium SOFIA"? Detlef Höner fragt Dr. Norbert Junkes vom Max-Planck-Institut für Radioastronomie in Bonn.

    14.07. | 0 Kommentare

  • Das koCOLORes braucht die crowd.

    Allen Widerständen und Widrigkeiten zum Trotz fand letztes Jahr das dritte koCOLORes im Brühler Garten statt. Doch Enthusiasmus und ehrenamtliches Engagement reichen leider nicht aus, um den Brühler Garten für einen Tag zu verrzaubern und gleichzeitig die GEMA zu bezahlen. Über "startnext" sollen die finanzielle Belastungen auf viele Schultern verteilt werden. Radio FREI sprach mit Stefan über ihr crowdfunding-Projekt.

    10.07. | 0 Kommentare

Seiten: 1 2 3 4